Meine Empfehlung:

Corvette C7 Z06

Fahrzeugzustand: Unfallfrei

Kategorie: Cabrio Roadster

Herkunft: Deutsche Ausführung

Kilometerstand: 16.195 km

Hubraum: 6.162 cm³

Leistung: 485 kW (659 PS)

Anzahl der Türen: 2/3

Getriebe: Schaltgetriebe

Schadstoffklasse: Euro 6

Erstzulassung: 08/2016

Anzahl der Fahrzeughalter: 1

Farbe:(Hersteller): Torch Red

Innenausstattung: Andere/Schwarz

Sie haben Interesse an diesem Fahrzeug? Schreiben Sie uns!



Bevorzugter Kontaktwunsch: telefonischper E-mail

  Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@reifenbett.de widerrufen.

Meine Empfehlung:

BMW Z3 – 2.8 Individual M-Paket

Fahrzeuzustand: Unfallfrei

Verfügbarkeit: Sofort

Kilometerstand: 89.250 km

Hubraum: 2.793 cm³

Leistung: 142 kW (193 PS)

Erstzulassung: 01/2000

Klimatisierung: Klimaanlage

Farbe: (Hersteller): BMW Individual Sepiaviolett

Innenausstattung: Leder / Beige

Probefahrt nach vorheriger Absprache möglich.

Das Fahrzeug steht bei Autoliebe Peter – Ziegelwerkstraße 30 – 57074 Siegen

Sie haben Interesse an diesem Fahrzeug? Schreiben Sie uns!



Bevorzugter Kontaktwunsch: telefonischper E-mail

  Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@reifenbett.de widerrufen.

Meine Empfehlung:

Sportwagen/Coupe

Kilometerstand: 75.096 km

Hubraum: 3.600 cm³

Leistung: 184 kw (250 PS)

Erstzulassung: 10/1990

Farbe: Indischrot

Innenausstattung: Volleder, Schwarz.

Sie haben Interesse an diesem Fahrzeug? Schreiben Sie uns!



Bevorzugter Kontaktwunsch: telefonischper E-mail

  Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@reifenbett.de widerrufen.

Mit dieser Slideshow möchte ich meine Reifenschoner von Reifenbett.de in ihrer Anwendung vorstellen.

  1. Reifenschoner vor die Reifen legen
  2. Das Fahrzeug langsam auf die Reifenschoner fahren
  3. Fertig!

Jeder Online-Shop-Betreiber ist immer dabei, neue Präsentationen zu erstellen, welche dazu beitragen sollen, das angebotene Produkt perfekt vorzustellen. Da ich eine kleine 1-Mann Agentur bin und somit fast alles alleine entwerfe, erstelle, konfektioniere, versandfertig mache, Messen besuche, Kontakte knüpfe und ich jetzt auch noch dabei bin meine Website zu optimieren. Mein Wunsch war es, Filme und Fotos aus einem anderen Blickfeld zu erstellen und ich wusste nicht, wie man so ein Projekt umsetzen könnte???

Mein Patenkind Thim Leon Gabriel Causemann hat meine Wünsche in die Praxis umgesetzt. Es hat mir sehr viel Freude bereitet, mit ihm zusammen zu arbeiten und mein Wunschprojekt auf die Beine zu stellen. Leon kann nicht nur sehr gute Bilder und Filme erstellen, er hat auch die sagenhafte Gabe, Texte zu erstellen, welche den Nerv treffen. Leon ist zwar nicht mein Sohn, aber als Patenonkel bin ich sehr stolz auf ihn. Ich wünsche ihm für seine berufliche Zukunft viel Glück und Erfolg bei seinen Vorhaben.

A propos du socle de stockage de pneumatique:

Une voiture qui reste immobile très longtemps abîme ses pneumatiques.

Ou bien le pneumatique est toujours en mouvement, ou alors il repose sur un support souple et à la forme de ce pneumatique. La cale de pneumatique est adaptée à tous les mélanges de gomme et types de pneumatiques. Qu’il soit à chambre à air, tubless, Runflat ou taille basse, tous les types sont protégés de façon optimale.

En fonction de leur diamètre, mélange de gomme et type, les pneumatiques peuvent être très chers. Un mauvais stockage aura donc un impact très significatif sur le porte-monnaie.

De  même, les méplats créés par le stockage sur une surface dure conduisent à des vibrations lors de la conduite.

Tout cela n’est plus d’actualité avec le socle de stockage de pneumatique.

Möchte meinen Kunden hiermit einen kleinen Einblick über die Entwicklung meiner Reifenbetten geben.

Im März 2010 hatte ich mein erstes Gespräch mit meinem Hersteller, wo wir Produkte besprochen haben, welche aus PU-gebundenem Gummigranulat anbieten können? Neben Ölfangmatten, Bordsteinrampen und Schrammobards, ist auch der Reifenschutz geboren worden, welchen ich mit dem Namen Reifenbett getauft hatte. Im Juli 2010 begann ich mit einem Mietschop, der unter dem Namen „www.reifenbett.de“ an den Start ging. Die ersten Anfragen waren nach Maßanfertigungen für einen Porsche, welche ich anbieten konnte. Im Laufe der Zeit wurden von mir weitere Reifenbetten entwickelt, welche eine gute Nachfrage haben.

Mein Reifenbett King Size ist eine Spezialentwicklung aus komprimiertem Verbundschaum „Regufoam“, weche für Reifengrößen von 20 Zoll schützen.

Leider werben meine begleitenden Mitbewerber auch mit der Bezeichnung „Reifenbett“, um in den Suchmaschinen gut platziert zu sein.

Das Wort Reifenbett stammt von mir und auf Empfehlung habe ich mir den Markennamen: „Landsmann Reifenbett“ schützen lassen, den ich über meinen Rechtsanwalt eingetragen habe.

Das Original ist das Original, welche nur über meinen Shop erhältlich sind: www.reifenbett.de

Ich würde mich freuen, wenn ich auch Sie mit meinen Reifenbetten – Made in Germany beliefern darf.

Mit freundlichem Gruß aus Berleburg Wittgenstein

Dirk Landsmann

Inhaber

Die Reifen unserer Fahrzeuge jeglicher Art sind die Versicherung für uns und Technik. Im Sommer ist der Reifen neben der Erwärmung durch die Fahrt, auch durch die Außentemperatur mit hohen Temperaturen auseinandergesetzt ist. Wenn das Fahrzeug je nach Witterungsverhältnissen ca. Ende Oktober eingelagert wird, meinen einige Fahrzeugbesitzer, dass man durch die Reifendruckerhöhung keine Standplatten bekommt und somit der Fall gelöst ist. Nein, damit strapaziert man den Reifen unnötig, weil er eine hohe Ausdehnung verkraften muss und diese bei Temparaturen um den Gefrierpunkt und niedriger dazu führen, das Gummi spröde werden zu lassen. Auch das Fahrzeug aufzubocken, um die Reifen zu entlasten ist keine gute Lösung, denn dadurch werden die Stoßdämpfer entlastet und werden auf Dauer undicht. Diesen Vorgang kann man nur bei Vorkriegsfahrzeugen mit Blattfedern durchführen. Ein guter Reifensatz kostet je nach Hersteller und Abmessungen von 700 – 1200 Euro. Diese Fahrzeuge werden in einer Saison ca. 4000 Kilometer bewegt und danach wieder eingelagert. Theretisch könnte man den Reifen bei perfekter Einlagerung und normaler Fahrweise mit meinen Reifenbetten Klassik, Premium, Exklusiv oder King Size ca. 4-5 Jahre fahren und somit haben sich meine Reifenbetten schnell amortisiert. Darüber hinaus sind meine Reifenbeten aus recyceltem PU-Gummigranulat gefertigt und dienen somit der Umwelt. Gefertigt werden meine Reifenbetten in Deutschland und unterliegen strengsten Qualitätskontrollen.

Achten Sie bei der Fahrzeugeinlagerung an eine gute Durchlüftung, Feuchtigkeitsgehalt der Luft (wegen Leder und Chrom), Bodenbeschaffenheit und Helligkeit (wegen Sonneneinstrahlung auf die Reifen und den Lack). Ein abgedunkelter Raum wäre perfekt!

Mein Nachbar hat einen Bootstrailer (1 Achse) und hat diesen auf seinem Parkplatz hinter dem Haus stehen. Ich benötigte noch ein paar Produktbilder und fragte ihn, ob er mir dabei behilflich sein könnte? Er fragte nur wann? Also ich in mein Lager, die Reifenbetten  geholt und los ging unser kleines Nachbarschaftsshooting.

Die Reifenbetten Klassik, Premium und Exklusiv wurden unter die Reifen gebracht und dann machte es Klick, Klick, Klick.

Das Wetter war super und somit habe ich alles festgehalten. Ich fragte ihn, wie er denn vorher die Reifen geschützt hatte? Er kam mit ein paar selbst gebauten Holzklötzen an und meinte, dass dies sein „Reifenschutz“ wäre.

Ich informierte ihn über meine Reifenbetten und schenkte ihm als Dankeschön ein Set Reifenbett Premium. Gefreut hat er sich und positionierte seinen Bootstrailer mit dem Reifenbett Premium.

 

Vielen Dank Herr Nachbar!